Startseite  - Kontakt  - Impressum
Schulleben
 

KURS-Lernpartnerschaft mit der Volksbank Heinsberg

Was ist KURS?

KURS ist die Abkürzung für "Kooperation von Unternehmen der Region mit Schulen". KURS ist eine Gemeinschaftsinitiative der Bezirksregierung Köln, der Industrie- und Handelskammern zu Aachen, Bonn/Rhein-Sieg und Köln sowie der Handwerkskammer zu Köln. In KURS  begegnen sich Schulen und Unternehmen als Partner.

KURS-Lernpartnerschaften stellen einen wesentlichen Baustein in den schulischen Programmen zur Öffnung von Schule und Unterricht in Richtung Wirtschaft und Arbeitsleben dar. Lernpartnerschaften sind geplante Zusammenarbeit zwischen Schule und Nachbarbetrieb. Auf der Basis von Einstiegsvereinbarungen sammeln die Partner Erfahrungen in der Zusammenarbeit. Mit Unterstützung der KURS Koordinatoren entwickeln sie ihre Zusammenarbeit kontinuierlich weiter. Lernpartnerschaften unterstützen die Entwicklung zeitgerechter Formen und Inhalte eines praxis- und realitätsnahen Unterrichts.

KURS-Lernpartnerschaften machen Wirtschaftsthemen für Schülerinnen und Schüler erleb- und begreifbar. Die Zusammenarbeit bereichert den theoretischen Unterricht in vielen Fächern durch die Bereitstellung praxisnaher Beispiele. Darüber hinaus unterstützen KURS Lernpartnerschaften den Übergang von der Schule in das Arbeitsleben, indem sie Orientierungspunkte für die Berufswahl setzen und auf die zukünftigen Aufgaben in Ausbildung, Studium und Beruf vorbereiten.

Das Angebot von KURS richtet sich an Unternehmen aller Branchen und beliebiger Größe. Beteiligt sind Schulen der Sekundarstufe I und II. Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen machen sich auf, Wirtschaft zu entdecken.

Quelle: http://www.kurs-koeln.de/die-lernpartnerschaften

KURS an der Sekundarschule Haaren - "Voba macht Schule"

Soziale Verantwortung für Jugendliche übernehmen, Schüler auf das Berufsleben vorbereiten, jungen Menschen Orientierung geben. Das ist nicht nur die Aufgabe von Eltern und Lehrern, sondern auch ein wichtiges Ziel der Volksbank Heinsberg. Bereits seit Jahren kooperiert das Heinsberger Geldinstitut erfolgreich mit der Sekundarschule Haaren in einer sogenannten KURS-Lernpartnerschaft.

Bei der Volksbank Heinsberg wird diese Partnerschaft aktiv mit Leben gefüllt: Neben interessanten Workshops zu Themen wie „Achtung Schuldenfalle" oder „Wie funktionieren Zahlungsverkehr und Girokonto" in der Klasse 8, bekommen die Schüler der Jahrgangsstufe 9 bei einem speziell von der Bank konzipierten Bewerbungstraining eine Hilfestellung beim Start ins Berufsleben. Vor allem durch das simulierte Einstellungsgespräch erhalten die Schülerinnen und Schüler ganz persönliche und individuelle Tipps für ihr Berufsleben.

Bewerbungstraining
Unterrichtseinheit "Geld"
Verleihung des Sozialpreises